Fenster Teil 2

So, jetzt habe ich endlich wiedermal etwas Zeit in diese Webseite gesteckt. In diesem Beitrag geht es um ein paar (Detail-)Arbeiten an den Fenstern, die ich (mit Unterstützung) bereits zwischen Mai und September gemacht habe.

Die Fugen um die Fenster haben wir mit der Fensterfarbe überstrichen, um sie zu schützen und natürlich damit es schöner aussieht.

Beim Einsetzen der Fenster musste ich dann feststellen, dass die halbrunden Fenster sich so mit den mitgelieferten Scharnieren gar nicht schliessen lassen. Nach einigem Rumprobieren konnte ich das Problem mit passenden Schifthölzchen lösen.

Und dann habe ich mich noch entschieden, die Fensterrahmen oben und unten leicht anzuschrägen, damit das Wasser besser abläuft/abtropft. Leider war es nicht ganz einfach, alle Stellen zu erreichen. Teile musste ich deshalb freihändig (ohne Anschlag) Fräsen, was man bei genauem hinschauen durchaus sieht. 🙂 Die Stellen wurden dann natürlich ebenfalls nochmal gestrichen.

Inzwischen habe ich auch die Schliesszylinder drin. Es fehlt jetzt lediglich noch schöne Griffe für aussen an Tür und Klo-Klappe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.