Chassis Rückbau

Dieses alte Bauwagen-Chassis konnte ich günstig vom Holzlabor abkaufen. Dafür muss einiges daran getan werden, damit es noch viele Jahre problemlos hält.

Voller Enthusiasmus fing ich damit an, die Brücke abzuräumen, also alle Holzbretter, Latten und Styropor-Platten mit brachialer Gewalt herunter zu reissen. 🙂 Anschliessend habe ich die äussersten Metallprofile, die etwas dünner, unnötig und ziemlich verrostet waren, (sowie unnötige Verstrebungen) mit einem Winkelschleifer abgetrennt. Dann habe ich noch alle offenen Stellen (ebenfalls mit dem Winkelschleifer) verputzt und den ganzen Wagen mit einem Hochdruckreiniger abgespritzt.

2 Antworten auf „Chassis Rückbau“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.